Das Bayerische Landesjugendorchester bei Facebook

Aktuell

Für mehr Informationen bitte auf den entsprechenden Titel klicken.

14.11.2017Winterarbeitsphase 2017/18

Informationen zur 129. Arbeitsphase des Bayerischen Landesjugendorchesters

Nachstehend verschiedene Informationen, die sich detailliert öffnen, wenn man auf das betreffende Thema klickt:

Die Daten zur kommenden Arbeitsphase in den Weihnachtsferien

Tourplan (Änderungen vorbehalten!)

Programmheftl

 

Konzerte:

Weikersheim

Bamberg

Sulzbach-Rosenberg - Veranstalter: Lions Club Sulzbach-Rosenberg

Regensburg

München

Es gibt für München definitiv noch Karten an der Abendkasse, auch wenn die Vorverkaufsstellen keine Karten mehr anbieten können!!!

04.11.2017Abschlusskonzerte des BLJO-Kammermusikkurses

Abschlusskonzerte des BLJO-Kammermusikkurses

Die 128. BLJO-Arbeitsphase, die wieder als Kammermusikkurs in den Herbstferien 2017 in AMberg stattfand, wird mit drei Konzerten im wunderschönen Kongregationssaal am Malteserplatz abgeschlossen.

Die Termine:

In den Konzerten werden jeweils unterschiedliche Werke zu hören sein. Die Programme der einzelnen Veranstaltungen öffnen sich als pdf-Datei, wenn mit der Maus auf das entsprechende Datum geklickt wird.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei, es gibt keine Einlasskarten, Spenden sind am Ende herzlich willkommen!

06.10.2017Preise bei den Neujahrskonzerten 2018

Preiskategorien

Es gibt für München definitiv noch Karten an der Abendkasse, auch wenn die Vorverkaufsstellen keine Karten mehr anbieten können!!!

02.10.2017Mitschnitt des Toblacher Sommerkonzertes 2017

01.06.2017Sendetermine von BLJO-Aufnahmen in der Reihe "On stage" auf BR-KLASSIK

Vorläufige Sendetermine:

Sendung am 02.12.2017, 15.05 Uhr in der Reihe "On stage" auf BR-KLASSIK:
Antonín Dvorák:
Sinfonie Nr. 9 op. 95 e-moll
Bayerisches Landesjugendorchester
Leitung: Sebastian Tewinkel
(Aufnahme vom 07.01.2014 aus der Philharmonie im Münchner Gasteig)


Sendung am 27.01.2018, 15.05 Uhr in der Reihe "On stage" auf BR-KLASSIK:
Aaron Copland: Billy the Kid-Suite
Bayerisches Landesjugendorchester
Leitung: Nicolas Rauss
(BR-Produktion im August 2004 in Denkendorf)

 

Änderungen vorbehalten!

10.01.2017Berichte, Bilder, Kritiken etc. der Winterarbeitsphase 2016/17

12.10.2016Bericht über die Japanreise des BLJOs im Sommer 2016

11.10.2016Japanbericht in der Mittelbayerischen Zeitung

17.08.2016Jeppan Filmchen

01.01.2016Silvesterfeier 2015/16 in Weikersheim mit Vivi Vassileva

03.02.2015Artikel in der NMZ über das Jubelprojekt

07.01.2015Bericht des Regionalsenders TV Oberfranken

27.11.2014Gunter und Waltraud Greffenius Stiftung

Gunter und Waltraud Greffenius Stiftung

Im Juni 2004 haben Gunter und Waltraud Greffenius die nach ihnen genannte gemeinnützige und mildtätige Stiftung gegründet und wenig später die Anerkennungsurkunde des Regierungspräsidenten erhalten.

Beide Stifter sind seit ihrer Jugend künstlerisch tätig - Waltraud Greffenius als Designerin und Malerin und Dr. Gunter Greffenius als Musiker und Komponist. So ist der Stiftungszweck, künstlerisch und musisch begabte Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Verhältnissen zu unterstützen und zu fördern, eine Angelegenheit, die dem Künstlerehepaar am Herzen liegt.

Gefördert werden Talente aus allen künstlerischen Bereichen, wie Musik von Klassik bis Jazz, Malerei oder Tanz von klassischem Ballett bis Jazzdance. Voraussetzung ist ein offensichtliches überdurchschnittliches künstlerisches Talent und die Bedürftigkeit der Familie.

Schon relativ bescheidende finanzielle Hilfen - wie die Finanzierung von Unterricht und Fortbildung oder der Kauf eines Instruments - können wirkungsvoll helfen, ein Talent zu fördern. Die Stiftung fördert bereits mehrere junge Künstler aus verschiedenen Disziplinen und baut diese Fördermaßnahmen kontinuierlich aus.

Dabei wird die Stiftung von künstlerischen Institutionen, wie z.B. dem Bayerischen Landesjugendorchester beraten. Unser Ehrgeiz ist es, die eingehenden Spenden ebenso zeitnah wie effizient im Sinne unserer Satzung auszugeben. Alle Organe und die Verwaltung der Stiftung arbeiten ehrenamtlich.

Die Stiftung ist befugt, Zuwendungsbescheinigungen, die steuerlich wirksam sind, auszustellen.

Wer in Näheres wissen oder sich direkt um einen Zuschuss bewerben möchte, soll sich bitte direkt an Herrn Dr. Gunter Greffenius wenden:

Gunter und Waltraud
Greffenius Stiftung
Balanstraße 73, Gebäude 9
81541 München
Telefon: 089-441414-0
Telefax: 089-441414-29
gg@greffenius.de

01.01.2013BLJO-Imagefilm

Unter Youtube finden Sie unseren neuen Imagefilm.

Möge er jungen bayerischen Instrumentalisten Lust auf dieses Ensemble machen und zu einer Bewerbung motivieren.

Herzlichen Dank an Herrn Georg Schmidbauer, der uns bei der Erstellung sehr entgegen gekommen ist.

Viel Spaß!